Waropure® - eine neue innovative und umweltfreundliche Technologie auf Basis von Probiotik

Biozide schützen Prozesse effektiv vor den negativen Auswirkungen von Mikroorganismen. Ein neuer, innovativer Ansatz im industriellen Bereich ist der Einsatz von Probiotika um diese Schäden zu vermindern. Diese umweltfreundliche, grüne Technologie unterstützt industrielle Prozesse in einer sicheren Weise und erhöht die Arbeitssicherheit.

Was sind Probiotika und wo werden Sie eingesetzt?

Probiotika sind Mikroorganismen, die nicht biozid wirken. Sie treten mit für den Prozess ungünstigen Mikroorganismen in Konkurrenz und verdrängen diese. Probiotika werden seit vielen Jahren in der Nahrungsergänzung, Medizin und in der Oberflächenhygiene eingesetzt.

Waropure® ist kein Biozid und wirkt nicht abtötend. Es unterliegt nicht der BPV. Es ist kein Gefahrstoff.

Waropure® ist eine hochkonzentrierte, haltbare und stabile Probiotikasuspension.

Die Mikroorganismen darin sind:

• Risikogruppe 1, GRAS
• natürlichen Ursprungs
• nicht gentechnisch verändert
• für Mensch und Umwelt unbedenklich
• keine Gefahr bei einer Überdosierung

Waropure® verdrängt auf natürlichem Weg (Nahrungskonkurrenz) für den Prozess schädliche Mikroorganismen, insbesondere schleimbildende Bakterien, die Biofilme aufbauen können.

Anwendungsbereiche sind:

• Prozesswässer
• Altpapieraufbereitung (Katalasekontrolle)
• Kühltürme

Wenn Sie mehr über diese umweltfreundliche Technologie wissen wollen, kontaktieren Sie uns unter waropure@woellner.de

Zurück